EC CLASSIC

EC Classic steht für die High End-Audio-Komponenten von Electrocompaniet. Seit über 40 Jahren werden in Norwegen mit großer Leidenschaft und Sorgfalt technische Geräte gebaut, die nur ein Ziel kennen: die wunderbare Welt der Musik auf maximal originalgetreue Art in Ihr Zuhause zu bringen.

Bereits kurz nach der Gründung sorgte Electrocompaniet anno 1976 für großes Aufsehen, als das amerikanische Fachblatt „The Audio Critic“ den ersten „2 Channel Audio Power Amplifier“ der damals fast unbekannten Firma zum am besten klingenden Verstärker der Welt ernannte!

Damals wie heute basieren die Verstärker von Electrocompaniet auf den gleichen technischen Überzeugungen und Grundlagen, deren Umsetzung über die Jahrzehnte wieder und wieder verfeinert wurde.

Das Sortiment hat sich stetig erweitert: CD-Player, DA-Konverter und Media-Streamer/ Netzwerk-Player garantieren exzellente Tonqualität beim Genuss digitaler Medien. Für Vinyl-Liebhaber entwickelte Electrocompaniet einen eigenen Schallplattenspieler. Der passende Phono-Vorverstärker rundet das umfangreiche Portfolio ab.

Alle Produkte der EC Classic-Linie bestechen durch zeitloses Design, außerordentliche Wertbeständigkeit und überlegenen Klang. 100% Made in Norway!

DIGITALE & ANALOGE QUELLENGERÄTE

EMC 1 MKIV

Ein gewaltiger „Reference“-CD-Player, der durch kompromisslos umgesetzte mechanische und elektronische Maßnahmen das Klangpotential einer Compact Disc vollständig ausreizt.

 

5720,- EUR

ECD 2

Dieser D/A-Wandler mit symmetrischen Ausgängen hebt die Signale von digitalen Quellen wie Streamer, Computer, TV-Receiver oder CD-Player auf das High End-Niveau einer EC Classic-Anlage.

 

2520,- EUR

ECM 1

Ein Streamer und Netzwerkspieler für die moderne Vielfalt der digitalen Musiknutzung. Durch den eingebauten 24-Bit-D/A-Wandler ist neben dem grenzenlosen Komfort auch die klassische Electrocompaniet-Klangqualität sichergestellt.

 

3470,- EUR

ECM 2

Dieser Streamer und Netzwerkspieler ist eine erweiterte Fassung des ECM 1: er spielt nicht nur Musik-Dateien, sondern zusätzlich Video-Formate ab. Damit wird er zum Zentrum eines multimedialen Systems.

 

4780,- EUR

ECG 1

Der Schallplattenspieler von Electrocompaniet. Ein attraktives Laufwerk mit Sandwich- Chassis aus Acryl und Aluminium, aufwändigem Motor und bewährtem 10-Zoll-Tonarm. Drei Geschwindigkeiten: 33, 45 sowie 78!

 

4220,- EUR

INTEGRIERTE VERSTÄRKER

ECI 6

Der Vollverstärker der EC Classic-Reihe in der Basisversion. Ein analoges Meisterstück, welches auf über 40 Jahren Erfahrung im Bau bester Verstärker fußt und natürlich symmetrisch aufgebaut ist.

 

4620,- EUR

ECI 6D

Der Vollverstärker der EC Classic-Linie in einer erweiterten Variante. Ein integrierter Digital/Analog-Wandler mit USB-Port, Koaxial- und Toslink-Eingängen sorgt für zusätzliche Anschlussmöglichkeiten digitaler Quellgeräte.

 

5320,- EUR

ECI 6DX

Der Vollverstärker der EC Classic-Linie in der höchsten Ausbaustufe. Neben dem integrierten Digital/Analog-Wandler (siehe ECI 6D) stellt hier ein zusätzlich eingebauter Streamer/Netzwerkplayer die Verbindung zur modernen Audio-Welt her.

 

6820,- EUR

ENDVERSTÄRKER

AW 600 / NEMO

Der beste Endverstärker von Electrocompaniet. Dieser schwergewichtige Mono-Block mit „Reference“-Status repräsentiert die Essenz von über 40 Jahren Verstärkerbau. Der AW 600 NEMO garantiert die ultimative Musikwiedergabe.

 

16650,- EUR

AW 400

Der beste Endverstärker von Electrocompaniet in einer Variante: Gleicher gebrückter Aufbau wie beim AW 600 NEMO, aber etwas geringere Ausgangsleistung. Das bedeutet im Fall des AW 400: 730 Watt an 4 Ohm.

 

12000,- EUR

AW 180

Der Einstieg in die Kategorie der Monoblock-Endverstärker von Electrocompaniet. Mit dem gleichen Schaltungskonzept wie bei dem Referenzmodell AW 600 NEMO. Deswegen klanglich ein Traum.

 

9000,- EUR

AW 250 R

Der Stereo-Endverstärker von Electrocompaniet. Das bedeutet: zwei symmetrisch aufgebaute Mono-Blöcke arbeiten gemeinsam in dem Gehäuse des AW 250R. Die effektive Lösung.

 

7460,- EUR

VORVERSTÄRKER

ECP 2

Die Phonovorstufe von Electrocompaniet. Flexibel anpassbar an jedes MM-, MI- oder MC-Tonabnehmer-System. Der perfekte Partner für die EC 4.8-Referenz-Vorstufe und den Electrocompaniet-Plattenspieler ECG 1.

 

2190,- EUR

EC 4.8

Der vollsymmetrische „Reference“-Vorverstärker bildet das Zentrum für eine kompromisslose High End-Audio-Anlage. In jeder Hinsicht ein perfekter Partner für alle Power-Amps von Electrocompaniet.

 

4220,- EUR

DIGITALE & ANALOGE QUELLENGERÄTE

EMC 1 MKIV

CD-Player

Der massive Top-Lader (18 kg!) ist der weiterentwickelte Nachfolger des 1998 erschienenen EMC-1, schon seinerzeit einer der weltbesten CD-Player. Er verfügt über eine exquisite neue Laufwerkseinheit von Stream Unlimited, symmetrische Digitalwandler und eine diskret aufgebaute analoge Schaltung.

Einen wichtigen Anteil am überragenden Klang haben die schwingend gelagerte Aufhängung des Laufwerks und die CD-Fixierung. Diese erfolgt via Puck oder optional erhältlicher Klemme Spider. So wird dem Laser eine perfekte Abtastung ermöglicht.

Der EMC 1 MKIV holt das Optimum aus dem Medium CD. Er ist der finale CD-Player.

Abmessungen & Gewicht

482 x 422 x 120mm (B x T x H)

Gewicht: 18 kg

Testberichte

ECD 2

Digital/Analog-Wandler

Der ECD 2 verfügt über fünf Eingänge um eine Vielzahl von digitale Quellgeräten einzubinden: koaxial (2x), optisch (2x) und USB. Der USB-Port agiert asynchron und unterstützt eine Auflösung bis 24 Bit/192 kHz. Internes Upsampling inklusive Neutaktung via eigenem Oszillator schaffen die Grundlagen für reinen Digital-Klang.

Der DAC kann dank fernbedienbarer Lautstärkesteuerung und Eingangswahl auch direkt mit einer Endstufe verbunden werden. Als Analog-Ausgänge stehen symmetrische XLR-Buchsen sowie Cinch-Anschlüsse bereit.

Mit dem ECD 2 spielen Ihre Digitalquellen auf dem bestmöglichen Level.

Abmessungen & Gewicht

465 x 316 x 78mm (B x T x H)

Gewicht: 8 kg

Testberichte

ECM 1

Streamer und Netzwerkspieler

Der ECM 1 verarbeitet alle Audio-Dateien gängiger Formate – von komprimiert über hochaufgelöst bis zu DSD. Das Multitalent kann Streaming-Dienste wie Spotify, TIDAL oder Qobuz wiedergeben, Airplay-Geräte einbinden, Internetradio-Stationen anwählen oder Musik aus dem DNLA-Netzwerk abspielen. Zusätzlich lässt sich eine Festplatte für Ihre eigenen Audio-Dateien direkt im Gerät montieren.

Den ECM 1 bedienen Sie mit der Electrocompaniet Remote-App am Smartphone oder Tablet. Dadurch kann dieser Streamer und Netzwerkplayer der EC Classic-Linie auch kabellose EC Living-Komponenten ansteuern.

Abmessungen & Gewicht

465 x 371 x 78mm (B x T x H)

Gewicht: 8 kg

Testberichte

ECM 2

Multimedia-Streamer und Netzwerkspieler

Der ECM 2 ist ein Universal-Media-Player. Er verarbeitet neben allen gängigen Audio- Formaten inklusive DSD auch hochaufgelöste Video-Dateien in Full-HD. Dazu decodiert das Gerät DTS-HD und Dolby True für eine perfekte Tonqualität.

Alle digitalen Dateien werden vom vorhandenen Netzwerk, einem angedockten USB- Speicher oder via integrierter Festplatte ausgelesen. Zusätzlich lassen sich Streaming- Dienste (Spotify, TIDAL, Qobuz) wiedergeben oder Webradio-Sendungen abspielen.

Sie steuern den ECM 2 komfortabel über die Electrocompaniet Remote-App für iOS/ Android und können das Gerät so auch in den EC Living-Kosmos einbinden.

Abmessungen & Gewicht

465 x 316 x 78mm (B x T x H)

Gewicht: 8,5 kg

ECG 1

Schallplattenspieler

Das erste Phono-Laufwerk von Electrocompaniet überrascht durch interessante Lösungsansätze. Sein Chassis besteht als Sandwich-Konstruktion aus Acryl und Aluminium, die sich in ihren spezifischen Material-Eigenschaften gegenseitig positiv ergänzen.

Der Plattenteller ist ebenfalls aus Acryl gefertigt, um das ähnlich geartete Vinyl optimal anzukoppeln. Ein 24-Volt-Synchronmotor wird intern dreiphasig durch ein überdimensioniertes Netzteil versorgt. Der Tonarm SA -750-EB von Jelco führt ein breites Spektrum an Abtastern sicher durch die Rillen.

Ein Upgrade-Set mit Phono-Kabel und Tonabnehmer von Gold Note ist verfügbar.

Abmessungen & Gewicht

465 x 360 x 130mm (B x T x H)

Gewicht: 14 kg

Testberichte

INTEGRIERTE VERSTÄRKER

ECI 6

Stereo-Vollverstärker

Dieser klassische High End-Verstärker ist mit 2 x 200 Watt an 4 Ohm außerordentlich leistungsstark und in der Lage, ein breites Spektrum an Lautsprechern stabil zu versorgen. Vier Eingänge (3 x Cinch, 1 x XLR) stehen bereit für analoge Quellgeräte.

Während die Eingangsstufe diskret in Class A ohne Gegenkopplung arbeitet, wird in der Ausgangsstufe ein moderates Maß an lokaler Gegenkopplung eingesetzt. Ganz im Sinne der Vermeidung von TIM-Verzerrungen. Dieser Ansatz von Matti Otala anno 1973 ist auch heute noch relevant für die Verstärkerkonzepte von Electrocompaniet.

Der ECI 6 kann zu einem ECI 6D oder ECI 6DX upgegradet werden.

Abmessungen & Gewicht

465 x 405 x 128mm (B x T x H)

Gewicht: 20 kg

ECI 6D

Stereo-Vollverstärker mit DAC

Hier verbinden sich ein gleichstrom-gekoppelter Vollverstärker und ein hochklassiger D/ A-Wandler. Perfekt für intensive Nutzer digitaler Quellgeräte von CD bis PC. Neben den vier Analogeingängen des symmetrisch aufgebauten Geräts stehen fünf Inputs für digitale Zuspieler bereit. Diese verarbeiten hochaufgelöste Signale bis 24 Bit/192 kHz.

Der fernbedienbare Amp leistet 2 x 200 Watt (4 Ohm) – mehr als genug für nahezu jeden Lautsprecher. Die bei dem ECI 6D verwirklichte Erfahrung von Electrocompaniet im Verstärkerbau garantiert einen warmen, ausgewogenen Klang mit hoher Transparenz.

Der ECI 6D kann zu einem ECI 6DX upgegradet werden.

Abmessungen & Gewicht

465 x 405 x 128mm (B x T x H)

Gewicht: 20 kg

Testberichte

ECI 6DX

Stereo-Vollverstärker mit DAC und Streamer

Ein Multifunktions-Verstärker, der nahezu jede heute gängige Musikquelle auf bestklingende Art zu Gehör bringt. Sein integrierter Streamer spielt Audio-Files ab, integriert Musik-Dienste von Spotify bis Qobuz und bietet Webradio.

Der enthaltene DAC offeriert fünf Möglichkeiten, externe digitale Zuspieler einzubinden – vom CD-Player bis zum PC. Vier weitere Analog-Inputs sind bereit für klassische HiFi- Quellen. Dieses umfassende Musikuniversum lässt sich über die eigene Fernbedienung, am Computer oder mittels Remote-App via Tablet/Smartphone komfortabel steuern.

Hier finden Sie drei Electrocompaniet-Kerntechnologien kombiniert in einem Gerät.

Abmessungen & Gewicht

465 x 405 x 128mm (B x T x H)

Gewicht: 20 kg

Testberichte

ENDVERSTÄRKER

AW 600 / Nemo

Mono-Endverstärker

Der AW 600 NEMO wird von Aufnahmestudios, Produzenten, Kritikern und audiophilen Musikliebhabern als Referenz-Gerät eingesetzt. Denn mit diesen Monoblöcken gelangt der Hörer sehr nahe an die musikalische Wahrheit.

Aufgrund seiner „Floating Transformer“-Technologie inklusive überdimensionierter Stromversorgung, dem legendären „Electrocompaniet“-Schaltungskonzept mit geringer lokaler Gegenkopplung und der durchgehenden Verwendung von „State-Of-The-Art“- Bauteilen bildet der gewaltige Power-Amp derzeit die Spitze des audiophilen Eisbergs.

Der Wert eines AW 600 NEMO zeigt sich auch hier: 41 kg Gewicht. 1200 Watt Leistung.

Abmessungen & Gewicht

465 x 450 x 288mm (B x T x H)

Gewicht: 41 kg

AW 400

Mono-Endverstärker

Der „kleinere“ Bruder der Referenz-Endstufe AW 600 NEMO. Ein weiteres beeindruckendes Statement norwegischer Verstärkerbaukunst.

Die grundsätzliche Konzeption ist identisch zum Referenzmodell: gebrückter Aufbau mit „Floating Transformer“-Technologie inklusive doppelt überdimensioniertem Netzteil, typisches „Electrocompaniet“-Schaltungskonzept – alles umgesetzt unter Verwendung von Bauteilen exzellenter Qualität.

Mit seiner hohen Ausgangsleistung und einem Dämpfungsfaktor über 500 beherrscht der AW 400 auch die anspruchsvollsten Lautsprecher mühelos.

Abmessungen & Gewicht

358 x 470 x 261mm (B x T x H)

Gewicht: 25 kg

AW 180

Mono-Endverstärker

Hier gibt es die Technik des größten Electrocompaniet-Power-Amps – mit weniger Ausgangsleistung, aber zu einem deutlich geringeren Preis. Wenn Sie lediglich gewöhnliche Wohnräume beschallen wollen, stellen die AW 180 eine ausgezeichnete Wahl dar.

Der grundsätzliche Aufbau entspricht der Referenz-Endstufe AW 600 NEMO mit der legendären Schaltung von Electrocompaniet. Folgerichtig ist der Klang auch ebenso musikalisch, warm abgestimmt, aber dennoch ausnehmend transparent.

Mehrere AW 180 können für Bi-Amping untereinander verkettet werden – oder im Bridged Modus mit der bis zu vierfachen Leistung spielen.

Abmessungen & Gewicht

215 x 470 x 288mm (B x T x H)

Gewicht: 22 kg

AW 250R

Stereo-Endverstärker

Diese Stereo-Variante vereint in einem Gehäuse im Standard-Maß zwei Mono-Blöcke. Deren Leistungsfähigkeit bleibt von der gemeinsamen Unterbringung unbeeinträchtigt – denn beide Einheiten arbeiten vollständig autark voneinander. Auch bei der AW 250R gilt das bewährte Electrocompaniet-Schaltungskonzept – umgesetzt unter Verwendung ausgesuchter Bauteile.

Über eine symmetrische Verbindung („Balanced Link“) können zusätzliche AW 250R angeschlossen werden, um ein Bi-Amping-System aufzubauen. Die Endstufe ist auch gebrückt zu betreiben. Dann vervierfacht sich die Leistung!

Abmessungen & Gewicht

483 x 450 x 210mm (B x T x H)

Gewicht: 39 kg

VORVERSTÄRKER

ECP 2

Phono-Vorverstärker

Mit dem symmetrisch aufgebauten ECP 2 spielt Ihr Tonabnehmer immer in absoluter Bestform. Denn durch ein Arsenal an DIP-Schaltern auf der Rückseite des Phono PreAmps lässt sich jedes Abtastsystem individuell in Bezug auf Kapazität und Lastwiderstand anpassen. Auch die Verstärkung ist in Schritten von 5 dB justierbar.

Der ECP 2 folgt strikt einer Standard-RIAA-Entzerrungskurve. Über sein steiles Subsonic-Filter verhindert er tieffrequente Störungen – z. B. durch verwellte Platten. Ganz entscheidend für den exzellenten Klang der Phono-Stufe ist die Verwendung ausgesuchter Bauteile über den gesamten Signalweg inklusive hochklassiger OP-Amps.

Abmessungen & Gewicht

465 x 371 x 78mm (B x T x H)

Gewicht: 9 kg

Testberichte

EC 4.8

Stereo-Vorverstärker

Der fernbedienbare EC 4.8 beherbergt in dem attraktiven schlanken Gehäuse zwei unabhängige Mono-Vorstufen mit jeweils eigener Stromversorgung. Zusammen mit der von Input bis Output durchweg symmetrischen Konzeption wird eine überragende Signaltreue gewährleistet.

Für den Anschluss von Quellgeräten stehen inklusive Tape-Schleife fünf Eingänge bereit – zwei davon sind symmetrisch als XLR-Paare ausgelegt. Vinyl-Liebhaber ergänzen den Hochpegel-Vorverstärker idealerweise mit dem Phono PreAmp ECP 2.

Ein EC 4.8 ist der ideale Vorverstärker für die legendären Electrocompaniet-Endstufen.

Technische Daten

483 x 368 x 76mm (B x T x H)

Gewicht: 9 kg

Testberichte

MRV Audio – Inhaber Matthias Roth

Vertrieb für Electrocompaniet und EC-Living in D+A

Wurzerstraße 16
53175 Bonn

Telefon: +49-(0)228-92394292

E-Mail: info@mrvaudio.de